~ 22.12.2017 - Vorlesewerkstatt

Mehrmals im Jahr finden unsere Vorlesewerkstätten statt, organisiert von Kollegin Edith Peintner. In der Früh holen sich die Kinder ihre Eintrittskarten für eine Vorleseeinheit. Die Eintrittskarten für jedes Buch sind begrenzt. Daher gibt es an einem solchen Morgen schon ein eifriges Gerangel und auch einen regen Tauschhandel um die Karten für die interessantesten Bücher. Buntgemischte Gruppen sitzen dann in einer Klasse und warten gespannt darauf, welche Lehrerin kommt, um ihnen etwas vorzulesen. Kaum einmal wird das ganze Buch vorgelesen. Es geht schließlich auch darum das Interesse der Kinder für Bücher und zum Lesen zu wecken.

Welche Bücher es diesmal gab könnt ihr an den Wimpeln ablesen.

Aktuelles: 

Vermehrt kommt es wieder zum Ausbruch der Scabies (Krätze).
Das Gesundheitsamt hat dazu ein Merkblatt erstellt, wie im Ausbruchsfall damit umzugehen ist.

Merkblatt